WEF ¤

Freimaurer Klaus Schwab verherrlicht China als Vorbild für die ganze Welt. Demnach hetzt er gegen alle freie Menschen auf dieser Welt.
Er ist für den menschenfeindlichen Kommunismus und Versklavung der Menschen nach chinesischem Vorbild.
Ist die kommunistische Sekte in der westlichen Welt bereits so verankert?
Sind alle in jedem Staatsapparat dem kommunistischen WEF unterordnet?
Sind die Völker der westlichen Welt schon so eingeschüchtert, dass sie ihn gewähren lassen?

Quelle: telegram

‼️WEF CHEF KLAUS SCHWAB ERTEILT BEIM WELTWIRTSCHAFTSGIPFEL (G20) IN INDONESIEN SEINE GREAT RESET/NWO ANWEISUNGEN AN ALLE TEILNEHMENDEN STAATS – UND REGIERUNGSCHEFS‼️
“…Was wir angehen müssen, ist eine tiefgreifende systemische und strukturelle Umstrukturierung unserer Welt. Das wird einige Zeit dauern und die Welt wird anders aussehen, wenn wir diesen Übergangsprozess durchlaufen haben….”‼️
FAZIT: SCHWAB IST WEDER CHEF EINES STAATES, NOCH VON IRGENDWEM GEWÄHLT, – UND WIRD BEIM G20 GIPFEL DENNOCH HOFIERT!
WAS GENAU DIESER KRANKE PSYCHOPATHISCHE GEH…..ÜPPEL MIT DER “UMSTRUKTURIERUNG” UNSERER WELT, IM RAHMEN DES GREAT RESET/NWO MEINT, DAS SEHT IHR HIER
https://t.me/horst250936/3106
UND IN DEN DORTIGEN LINKS IST AUCH DIESER LINK IM GESAMTZUSAMMENHANG ZUR WHO SEHR AUFSCHLUSSREICH
https://t.me/disclosetv/9925
Quelle: https://t.me/saraslightfight/24687

The Big Reset_WEF
Dokumentation über Corona, die sogar in einigen ausgewählten Kinos in Spanien lief. Nach diesem Film bleiben keine Fragen mehr offen. In diesem Werk kommen viele Experten aus unterschiedlichen Bereichen zu Wort. Ob es ein Nobelpreisträger für Medizin ist, Mathematiker oder Analysten, alle kommen auf dasselbe Ergebnis, dass die angebliche Pandemie, nicht mehr als ein Täuschungsmanöver war, für ganz andere politische Interessen.
Diese Doku, wird selbst den härtesten Maßnahmen Hardliner erreichen, der danach erstmal durchatmen muss.
Selbst wenn du nur eine Minderheit von einer einzigen Person bist, bleibt die Wahrheit immer die Wahrheit.

Quelle: telegram
Tulsi Gabbard und mehr und die Verstrickungen des WEF!

Tulsi Gabbard’s Geschichte über ihre Ernennung als Young Global Leader gibt ungewohnte Einblicke in das System von Klaus Schwab’s WEF.
Aus den Erkenntnissen in diesem Video können wir feststellen, dass nicht alle der als “Young Global Leaders” gelisteten Personen zwangsläufig mit der Agenda des WEF Think Tanks übereinstimmen und dass das WEF einflussreiche Namen (auch ohne Einwilligung) für sein Marketing benutzt, um von ihnen zu profitieren.
Das lässt in gewisser Hinsicht aufatmen, da z.B. auch Ivanka Trump oder Pawel Durov (Telegram-Gründer) als Young Global Leaders aufgelistet sind.
Wenn wir also genug Druck auf diese sogenannten Young Global Leaders ausüben, können wir sie dazu bringen, sich öffentlich davon zu distanzieren. Das schadet dem Image des WEF, seiner Geldquelle und damit seiner Agenda.

Quelle: telegram