Chip & Implantate

Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen… oder eine Zwangsimpfung durchzusetzen… Alles wirre, verschwörungsideologisch eingefärbte und Demokratie-gefährdende Hetzkampagnen.
“Von den technischen Möglichkeiten her, ist eine 24/7 Überwachung – ob das jetzt Kinder oder Erwachsene sind ist eigentlich egal – auch schon jetzt möglich (2014). (…)
Das Nette daran ist, eigentlich tun es ja immer mehr Menschen freiwillig.” – “Sie kann aber auch dazu führen, dass wir in eine gesellschaftliche, soziale Katharsis verfallen. Das heißt: Wir bekommen sowieso immer nur das, was andere denken, was wir gerne hätten. Individuelle Entwicklung ist dann eigentlich gar nicht mehr möglich. Und so wie ich Ihnen die Chips (durch Handschlag) in die Hand gegeben habe, (…) den Rest seines Lebens verfolgt zu werden.”
EU-Studie erwägt Chip-Implantate für Bürger
👉 https://www.kla.tv/23251
(https://www.kla.tv/23243)in Textform mit Quellen:
👉 https://www.kla.tv/23251/pdf
Das Europäische Parlament legte eine brisante Studie vor, in welcher der Einsatz von Chip-Implantaten bei Europäern in allen Einzelheiten dargelegt wird. Doch wer genau soll gechippt werden und warum? Erfahren Sie in dieser Sendung, wie unsere Grundrechte umgangen werden können, damit eine Verchippung der Bevölkerung gerechtfertigt werden kann.
Kinder als Cyborgs
Das WEF sucht Gründe, um Kinder zu chippen. Ein neuer Artikel auf der Website des Elite-Clubs zeigt auf, wie Implantate zur Norm und künftig Teil unseres Lebens werden. Damit sich auch die Kleinsten von dieser Idee begeistern lassen, macht sich das WEF das Bild der Superhelden zunutze!
Für mich ist dieser Mensche wirklich krank. Aber diese Art von Mensch benötigen unsere “Eliten”.
Jahrzehntelange Verschwörungen bewahrheiten sich: Mikrochip-Implantat als Covid-Impfpass!
Seit Anfang Dezember müssen die Menschen im Alltag ihren Covid-Impfpass vorzeigen. Eine Genesung oder negative Tests reichen nicht mehr aus. Daher lassen sich allem voran die Schweden ihren Impfpass auf einem Mikrochip unter die Haut implantieren. Vielleicht versteht der ein oder andere jetzt besser, weshalb Schweden so sehr “verschont” wurde von den Corona Maßnahmen. Schweden ist eines der Vorzeigeländer der NWO, dort gibt es bereits seit Jahren sogenannte Chipping-Partys! Es ging nie um Corona, nie um einen digitalen Impfpass oder QR-Code. Selbst der Great Reset ist nur ein Vorwand, eine vorgeschobene mainstreamtaugliche Agenda der Eliten. In Wirklichkeit geht es einzig und allein um die Verchippung und damit verbunden um die totale Kontrolle und Versklavung der Menschheit.