Über mich

Noch kurz zu meiner Person:

Mein Name ist Reiner Haake und wohne in der Holwedestr. 11, 38118 Braunschweig, fmdl. erreichbar bin ich
über BS 2 50 77 51 oder 0177 2 50 77 00 bzw. über E-Mail: r.haake@o2online.de

Ich bin 70 Jahre alt, in 2. Ehe 37 Jahre glücklich verheiratet und darf jeweils aus beiden Ehen 2 Kinder auf ihrem Lebensweg begleiten.
Seit ca. 5 Jahren bin ich Pensionär und war fast 40 Jahre lang als Elektro-Ingenieur bei der Telekom in verschiedenen Bereichen tätig, danach habe ich mein aktives Arbeitsleben als Arbeitsvermittler beim Jobcenter in Braunschweig nach weiteren 10 Jahren beendet.

Ich arbeite sehr gern mit Menschen zusammen und bin an den Lebenserfahrungen anderer Menschen und deren Austausch sehr interessiert, die z. B. in einem Gesprächskreis erörtert werden können.

Ich möchte Menschen aller Altersklassen für tiefgründige Gespräche ansprechen, da es m. E. wichtig ist, wieder das Verbindende in den unterschiedlichen Altersklassen unserer Gesellschaft bewusster zu machen und die eigene Persönlichkeit weiter zu entwickeln.
In der Persönlichkeitsentwicklung sehe ich einen tiefen Lebenssinn (vielleicht ist es auch der einzigste), denn auch unser Verstand „weiß“,  dass keine äußeren Dinge mitgenommen werden können, sondern nur innere bewusste Entfaltungsmöglichkeiten und die auch nur, wenn ich den Kosmos und die Welt „ganzheitlich“ betrachte. Daher spielt die Spiritualität – die ich jetzt intensiv erleben darf – und nicht die Religiosität unserer Kirche, eine große Rolle.
Durch diese Persönlichkeitsentwicklung wird es mir immer bewusster und klarer, wie ich Menschen und auch mich selber „einordnen und einschätzen“ kann.
Meine Unsicherheiten mir und der Gesellschaft gegenüber sind verschwunden. Ich werde immer freier meine eigene Meinung zu äußern und auch dazu zu stehen, wenn ich auch mal emotional „angegangen“ werde.
Meine eigene Seele durfte ich näher kennenlernen und habe dabei einen „mächtigen“ Freund gewonnen, dem ich auch immer mehr die eigene „Steuerung“ übergeben kann. Dabei werde ich immer stressfreier und kann mich den Dingen intensiv widmen, die meinen Mitmenschen und auch mir Freude bereiten.
Dies hat mich sehr entlastet, mich mit reichlich Energie und Power ausgestattet und in diesem „hohen“ Alter fühle ich mich endlich heil und auch sehr gesund.
Im Kreis für Lebensfragen versuche ich durch interessante Texte und Filme und meine eigenen gesammelten „Lebenserfahrungen“ Menschen für einen Lebensweg zu inspirieren, auf dem ein erfülltes, gesundes und auch geiles Leben möglich ist, unabhängig von gesellschaftlichen „Zusatzangeboten“.
In dieser für mich „verrückten“  Welt ist das für mich auch noch nachhaltiger!

Ich hoffe, Ihr Interesse geweckt zu haben.

Reiner Haake

Link zum Programm der Kreise

… mein selbst fotografiertes Lieblingsbild (Langsee – Spronser-Seen):